Lebensmittel für die strahlende Haut

10€ geschenkt ab 40€ Bestellung. Gutscheincode: Erdbeere

10€ geschenkt
ab 40€ Bestellung
Gutscheincode: Erdbeere

Diese Lebensmittel bringen deine Haut zum Strahlen

Für strahlende und gesunde Haut benötigst du erholsamen Schlaf, Bewegung und vor allem richtiges Essen. Mit diesen Lebensmitteln schaffst Du nur in wenigen Wochen dein Hautbild zu verbessern. Kein Make-up kann dich zum Strahlen bringen, Vitamin A aber schon.


Glow-Möhren

Möhren sind das Allerbeste, was du für deine Haut tun kannst. Sie sind eine der reichsten Quellen für Beta-Carotin, ein Antioxidans, das im Körper zu Vitamin A umwandelt, deine Haut von ihnen repariert und vor UV-Schäden schützt. Diese Anti-Aging-Gemüse sollen in jede Küche als Basic-Food vorrätig sein.


Eier

Eier sind voll wichtiger Nährstoffe. Neben dem Eiweiß hat es viel Vitamine wie Vitamin D, Vitamin K, B2, B6, B12, Biotin und Mineralstoffe, insbesondere Selen und Eisen. Und nicht zu vergessen einen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren. Strupfers Haar wird wieder geschmeidig, Hautunreinheiten verschwinden.  Iss Eier am besten gut durchgekocht oder gebraten. Dann enthalten sie viele wertvolle Carotinoide und helfen gegen Falten.


Beeren

Beeren sind zwar klein, aber wirkungsvoll. Sie sind mit Flavonoiden angereichert, die als starkes Antioxidans im Körper wirken und dazu beitragen, dass unsere Haut strahlend und saftig aussieht. Außerdem enthalten sie jede Menge Vitamin C, ein Bekämpfer freier Radikalen. Dadurch schützen wir die Haut vor  vorzeitiger Hautalterung. Das Kollagen und Hautelastizität steigern.


Sesam

Auch Sesam und Sesamöl enthalten reichlich Vitamin E und Vitamin A. Ihrer Zellen. Weiterer Vorteil: Sesam enthält viel Kupfer. Das Spurenelement trägt zur Bildung von Melanin, der wiederum bei der Bildung von Kollagen beteiligt ist. In der traditionellen Naturkosmetik gilt das Sesamöl als bewährter Mittel gegen trockene und strapazierte Haut.


Nüsse

Nüsse, allen voran Walnüsse, sind gut fürs Gehirn und deine Haut. Denn sie enthalten sowohl Biotin, also auch Vitamin E, Magnesium und Omega-3-Fettsäuren. Diese Nährstoffe sind am Aufbau und der Regeneration der Haut beteiligt. Zum Verfeinern von diversen Gerichten verwende gerne Walnussöl. Oder habe eine Nussmischung in deine Tasche als gesunder Snack immer dabei.


Kiwi

Kiwi enthält viel Vitamin C, das ebenfalls ein wichtiger Nährstoff für unsere Haut ist. Mit dem Alter produziert der Körper immer weniger Kollagen. Für die Produktion des Proteins wird wiederum Vitamin C in großen Mengen benötigt – und davon hat die Frucht genug. Außerdem hat die Kiwi α-Hydroxycarbonsäuren. Sie regt die Neubildung der Haut an.


Äpfel

Der Spruch „An apple a day keeps the doctor away“ kommt nicht von ungefähr. Denn Äpfel spendet der Haut Feuchtigkeit und die Vitamine versorgen sie mit der nötigen vitalisierenden Kraft. Äpfel sind lecker und machen nicht dick. Nimm sie überall mit und schenke Dir einen strahlenden Teint.